Katja Pähle als Fraktionsvorsitzende bestätigt

8. Juni 2021

Bei der konstituierenden Sitzung der SPD-Landtagsfraktion am 8. Juni 2021 wurde Katja Pähle als Fraktionsvorsitzende einstimmig wiedergewählt. Parlamentarischer Geschäftsführer wurde wieder Rüdiger Erben, der ebenfalls einstimmig gewählt wurde. Die beiden stellvertretenden Vorsitzenden sollen in einer der nächsten Sitzungen gewählt werden. Entsprechend der Geschäftsordnung der SPD-Fraktion ist der neue Fraktionsvorstand bis zur Neuwahl des Ministerpräsidenten im Amt; danach wird neu gewählt.

„Ich bin – wie schon am Wahlabend – sehr berührt von der solidarischen Unterstützung“, sagte Pähle. „Hinter uns liegen ein harter Wahlkampf und eine schmerzhafte Wahlniederlage, vor uns liegen anstrengende Sondierungsgespräche. Da tut Geschlossenheit nicht nur gut, sondern ist unbedingt notwendig.“